361° Kellerkino 17.11.06 - Amores Perros

Mexiko City: Ein Autounfall vereint die Schicksale dreier Menschen: Der arbeitslose Octavio will seine Zukunft durch Hundekämpfe finanzieren. Dann das erfolgreiche Fotomodell Valeria, das nach Südamerika kam, um Karriere zu machen. Und schließlich der Penner El Chivos, der als Killer arbeitet und unbedingt einmal seine Tochter sehen will.

Erscheinungsdatum: 1. November 2001 (Deutschland)
Direktor: Alejandro González Iñárritu
Drehbuch: Guillermo Arriaga
Kamera: Rodrigo Prieto
Autor der Filmgeschichte: Alejandro González Iñárritu,Guillermo Arriaga