DSC_0260.jpg

Bernadette La Hengst

1/10

16.03.16 – Bernadette La Hengst

Mitbegründerin der ehemaligen Band "Die Braut haut ins Auge" auf Solopfaden und Live im Spitalkeller.

Bernadette La Hengst aus Hamburg gründete 1990 die Band "Die Braut haut ins Auge". Nachdem sich diese 2000 aufgelöst hatte, begann sie eine Solokarriere. 2002 veröffentlichte sie ihr erstes Soloalbum "Der beste Augenblick in deinem Leben". 2003 war sie Mitorganisatorin des Hamburger Ladyfests und erhielt den Künstlerinnenpreis des Landes Nordrhein-Westfalen. Auf ihrem im Oktober 2005 erschienenen zweiten Soloalbum "La beat" verbindet sie ihre politischen, feministischen und persönlichen Texte mit Elektronik-Beats und Samplingtechnik, hält sich jedoch weitestgehend weiterhin an Songstrukturen. 2010 veröffentlichte sie zusammen mit anderen unter dem Namen "Die Zukunft" die Platte "Sisters & Brothers". Im Jahr 2012 folgte dann das Album "Integrier mich, Baby", welches auf eine Inszenierung am Thalia Theater Hamburg 2011 zurückgeht, bei dem Hengst mit Schülern aus Integrationskursen zusammengearbeitet hat. Sie interessiert sich dabei nach eigenen Angaben bei ihren Arbeiten mit sozialen Randgruppen besonders dafür, wie die Gesellschaft mit diesen umgeht. "Integrier mich, Baby" ist in Zusammenarbeit mit Rocko Schamoni, GUZ, den Aeronauten und Peta Devlin erschienen.

Was ihre Alben erahnen lassen, Konzertbesucher aber schon lange wissen: „Sie geht ab wie eine Rakete - bis Wahnsinn und Schweiss verschwörerisch funkeln" . Sie ist die heißgelaufene Multifunktions-Machinette, die, verkabelt mit unzähligen Hörspiel-,Theater- und Kunst-Projekten treffsicher elektrisierende Popsongs zwischen Elektrodub, spielfreudigem Krautbeat und swingendem Loverssoul ausspuckt. Bernadette La Hengst auf der Konzertbühne ist unvergleichliches Entertainment, mitreißend und heiß wie ein Vulkan, der alle kurz vorm Ausbruch nochmal tanzen lässt.

Ihr neues Album "SAVE THE WORLD WITH THIS MELODY" hat sie nun im gut besuchten Spitalkeller präsentiert.

Fotos: (c) Björn Petersson

  • Facebook Social Icon
  • Youtube
  • Instagram
  • twitch

© 2020 by  361° e.V. - Josh -