DSC_0260.jpg

Die Kusimanten

1/10

13.04.18 – Die Kusimanten

2004 wurde eine Musikformation mit der Idee gegründet, das bereits vorhandene Tanzmusikerrepertoire mit eigener Musik zu erweitern und Konzerte zu spielen. Netnakisum war gegründet. In verschiedenen Zusammensetzungen wurden CD‘s aufgenommen und man tourte durch das In- und Ausland. 2013 startete Netnakisum im neuen Line Up. Von Anfang an dabei sind deeLinde (Cello) und Marie-Theres Härtel (Violine). Die Move&Groove-Sisters trafen auf Tamara Lukasheva (Gesang). Heute tritt man als Trio auf.

Das Zusammentreffen dieser Musikerinnen wird zu einem Fest emotionaler und klanglicher Melodien. Es ist ein musikalisches Experiment, das von ukrainischer Folklore, Groove und Improvisation lebt. Dass alle Musikerinnen eine exzellente musikalische Ausbildung genossen haben, das spricht für sich.

Sie klingen, stimmen, tönen und musikanteln, diese Kusimanten.

Die Kusimanten sind:
Tamara Lukasheva - vocals
deeLinde - Cello
Marie-Theres Härtel - Viola

Fotos:
(c) Jojo / Polafoto.de (All Rights Reserved)

  • Facebook Social Icon
  • Youtube
  • Instagram
  • twitch

© 2020 by  361° e.V. - Josh -