DSC_0260.jpg

The Damned Truth

1/7

30.04.19 – The Damned Truth

Mit ihrem zweiten Album „Devilish Folk“ sind die Kanadier derzeit auf Europa Tour. Voran schreitet Lee-la Baum. Mit ihrer markanten Stimme ist sie ein stimmgewaltiges Kraftwerk.

The Damn Truth waren bereits mit Künstlern wie ZZ Top, The Cult, Styx oder Three Days Grace auf einer Bühne.

Am zweiten Studioalbum hat die Creme de la Creme mitgewirkt. Thad Blake (Pearl Jam, Artic Monkey) hat das Album gemischt und John Davis (Led Zeppelin, U2, Lana del Rey, Stone Roses) gab dem Album den letzten Schliff.

Die aus Montreal stammenden Musiker haben viel vorzuweisen. Viele verschiedene Epochen und Genres des Rock werden berührt. Vom klassischen Rock der 70er Jahre bis zum Psycho Folk und vom Blues zum Punk.

Sie ziehen das Publikum magisch an. Nicht nur das traditionelle Rock Publikum, sondern auch die Indie-Rock-Fans aller Altersschichten. Es gibt nicht viel mehr Rock‘n‘Roll als das.

The Damn Truth sind:
Lee-la Baum - voc., guitar
Tom Sherner - lead-guitar
Dave Traina - drums
PY Letellier - bass

Fotos: © Jojo / Polafoto.de (All Rights Reserved)